09
MRZ
2018

PolECule geht in die Verlängerung

Aufgrund der sehr erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Schule im Rahmen von PolECule von 2015 bis 2018, bei der der Fokus auf der Entwicklung und Erprobung eines Orientierungsrahmens für bilingualen Politik- und Wirtschaftsunterricht lag, geht PolECule nun in die Verlängerung.

In der zweiten Phase des Projekts von 2018 bis 2021 soll es nun um die Implementierung des Orientierungsrahmens gehen. Zu diesem Zweck sollen sowohl entsprechende Lehr-/Lernmaterialien entwickelt als auch Lehrerfortbildungen angeboten werden. Kooperiert wird dabei mit Real-, Gesamt- und Fachoberschulen und Gymnasien in Hessen. Durch die Online-Verfügbarmachung der Materialien und Fortbildungen werden aber explizit auch darüber hinaus interessierte Lehrerinnen und Lehrer angesprochen.

Das PolECule-Team freut sich auf spannende weitere drei Jahre an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Schule und bedankt sich bei allen Beteiligten für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit!

Leave a Reply

*

captcha *